Immobilien selber verkaufen – Wo liegt mein Verkaufspreis?


Beim Wohnungsverkauf ohne Makler stellt sich immer wieder die Frage wie der richtige Verkaufspreis der Immobilie definiert wird. Um dies herauszufinden für mein Immobiliendossier, gibt es in der Praxis verschiedene Möglichkeiten:

Fachmännische Schätzung
Ertragswermethode
Discounted Cashflowmethode
Hedonische Immobilienschätzung

Die ersten drei der obengenannten Methoden setzen spezielle Kenntnisse voraus und eignen sich daher nicht für alle Verkäufer. Dagegen ist die Hedonische Immobilienschätzung eine schnelle und sehr beliebte Methode, die keine grossen Vorkenntnisse voraussetzt und daher von vielen privaten verwendet wird, wenn sie ihr eigenes Wohnungsdossier erstellen. Diese Methode wird zum Beispiel  über IAZI (http://www.iazicifi.ch) angeboten. Die Hedonische Methode gewinnt immer mehr an beliebtheit, weil sie schnell, kostengünstig und präzise ist. Der Verkäufer kann im Internet mit wenigen Klicks ein Tool ausfüllen, welches einen fairen Marktwert bestimmt. Die Berechnungsgrundlagen bilden tausende Daten von Immobilienverkäufen, welche für den Wert der Immobilien herangezogen werden.

Hier geht es direkt zum Berechnung-Tool: https://online.iazi.ch/

Erstellen Sie ein Verkaufsexpose für ein Luxus- oder Liebhaberobjekt, ist die Hedonische Methode nicht geeignet, weil die Referenzwerte fehlen.

Leave a reply